bloghaus - AEDIS Hausverwaltung. Ihr Hausverwalter in Dorsten

AEDIS
Haus- & Grundbesitzverwaltung
AEDIS




Direkt zum Seiteninhalt

Ein Hinweis zur Datenschutzgrundverordnung

AEDIS Hausverwaltung. Ihr Hausverwalter in Dorsten
Veröffentlicht von in Recht · 25 Mai 2018
Tags: DSGVO
Daten Daten Daten.
Wie Ihnen aus den Medien und durch andere Dienstleister sicherlich bekannt ist, werden mit Wirkung ab dem 25. Mai 2018 die bislang geltenden datenschutzrechtlichen Regelungen durch die sog. Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ersetzt.
Als Verwalter für Wohnungseigentümergemeinschaften bzw. Immobilieneigentümer und auch deren Mieter verarbeiten wir personenbezogene Daten. Für diese Datenverarbeitung galten auch bisher schon die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten konform zu den Datenschutzbestimmungen.
Für die Durchführung des Verwaltungsauftrages benötigen wir den Namen der Sondereigentümer bzw. der Mieter, deren Anschrift, die Bezeichnung des Wohnungs- oder Teileigentums sowie die Bankverbindung. Ebenso speichern und verwenden wir Ihre Mailadresse(n) und Ihre Telefonnummer(n), soweit Sie uns diese bekannt gegeben haben.
Wir verwenden diese Daten ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Verwaltungsauftrags, sie werden daher nur durch uns zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen, der Erstellung des Wirtschaftsplans und der Jahresabrechnung bzw. Betriebskostenabrechnung verwandt.
Ihre Kommunikationsdaten geben wir nur dann an Dritte heraus, wenn diese zur Ausübung einer unmittelbar mit der Verwaltung der Immobilie zusammenhängenden Tätigkeit benötigt werden (z.B. Handwerksunternehmen zur Vereinbarung eines Ortstermins oder Dienstleister zur Erstellung der verbrauchsabhängigen Abrechnung).
Diese Datenverwendung ist durch Art. 6 Abs. 1 lit. b und c der Datenschutzgrundverordnung gedeckt, weil sie nur der Durchführung des Verwaltungsauftrags dient, und bedarf keiner ausdrücklichen Einwilligung.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und den erforderlichen Angaben nach der DSGVO finden Sie auf unserer Homepage.  In der dortigen Datenschutzerklärung sind unsere erweiterten neuen Informationspflichten nach Art. 12 ff. DSGVO umfassend dargestellt. Vor diesem Hintergrund bitten wir Sie, von informatorischen Einzelanfragen zu dem Thema DSGVO abzusehen.



© AEDIS GmbH 2019
Zurück zum Seiteninhalt